AN oder MIT Corona?

AN oder MIT Corona?

C.Hammer Oktober 1, 2020

Seit Monaten beschäftigt uns ein wichtiges Thema: starben die 9329 Menschen (Stand 05.09.2020) in Deutschland an Corona? Oder starben sie an anderen Ursachen wie Herzinfarkten, anderen Virenerkrankungen, Altersbedingt oder vielleicht sogar bei einem Verkehrsunfall und wurde kurz vor dem Tod oder Postmortem Covid19 festgestellt? 

In der schlimmsten Pandemie der heutigen Zeit bleibt uns das RKI und die Regierung diese Antwort schuldig. Wir wissen nur, dass das RKI alle Verstorbenen, bei denen kurz vor dem Tod Covid19 festgestellt wurde, vollkommen unabhängig von der Todesursache, dem Virus hinzugerechnet wird. 

Nachzulesen hier zum Beispiel bei der regierungstreuen Organisation Correctiv

In Amerika sehen wir heute 287.278 Coronatote (Stand 05.09.2020). Auch hier wurde die Frage nach dem AN oder MIT gestellt – und im Gegensatz zu Deutschland auch beantwortet. Das CDC (Center für Desease Control, also das Zentrum für Seuchenkontrolle, vergleichbar mit dem RKI) hat einmal aufgeschlüsselt, wie viele der Toten denn tatsächlich AN Covid19 verstorben sind.

Es sind ca. 6%.

– Also ca. 6000 und somit trotz größerer Bevölkerung weniger als in Deutschland. Amerika hat erst spät Maßnahmen eingeführt und die sozialen Unruhen lassen die AHA Regeln eher lächerlich erscheinen, da sie dort nur in einigen Regionen überhaupt eingehalten werden. Bei allen anderen Verstorbenen wurden im Schnitt 2,6 weitere schwere Erkrankungen festgestellt, die ebenfalls für den Tod in Frage kommen. 

Siehe HIER unter Punkt 4. 

Hierzu wichtige Punkte: 

– Warum berichtet unsere Presse nicht über diese eigentlich doch großartigen Nachrichten?
– Warum gibt unser RKI nicht bekannt, wer AN und wer MIT Covid19 gestorben ist?
– Sind es bei uns denn auch nur 6%? Oder 20? 50?
– Kann es sein, dass Covid19 mittlerweile wie für einen Coronavirus üblich mutiert ist? Die Natur eines Virus ist es nicht, den Wirt zu töten, sondern sich unerkannt zu verbreiten, in Symbiose mit dem Wirt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte die Datenschutzbedingungen akzeptieren. Die IP-Adresse wird sofort automatisiert nach dem Erstellen des Kommentars gelöscht.