Impfstoff Skandal?

Impfstoff Skandal?

C.Hammer Januar 31, 2021

Was ist denn nun los? Der Artikel liest sich wie ein Witz, oder besser ein Horrorszenario.

Laut Artikel wurden die Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna zwar geradeso ausreichend für die Notfallzulassungen getestet, aber der Impfstoff, der jetzt in den Pflegeeinrichtungen verimpft wird ist nicht der, der getetstet wurde, sondern eine in der Herstellung weitaus billigere Variante.

Nicht nur, dass es sich jetzt um eine günstigere Variante handelt, sie soll auch anfälliger für Fehler sein. Da bleibt natürlich die Frage, ob die Aufklärungsarbeit, die ja vor dem Impfen in den Heimen gewährleistet wird, überhaupt rechtskräftige Gültigkeit hat, sofern die Ärzte nicht darüber informiert haben, dass es zu dem zu impfenden Produkt eigentlich keine Studien gibt.

Hier gehts zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte die Datenschutzbedingungen akzeptieren. Die IP-Adresse wird sofort automatisiert nach dem Erstellen des Kommentars gelöscht.