Wer nicht impfen will, muss fühlen!

Wer nicht impfen will, muss fühlen!

C.Hammer Februar 3, 2021

Naja, zumindest ähnlich hat sich Bundeskanzlerin Angela -die Raute- Merkel in einem meiner Meinung nach wirklich journalistisch unterirdischen Interview gestern zu Impfverweigerern geäußert.

Ihre Worte:
„Wir haben ja keine Impfpflicht. Dann sagen manche Menschen jetzt möchte ich nicht geimpft werden. Dann muss man vielleicht schon solche Unterschiede machen und sagen, Ok, wer das nicht möchte, der kann vielleicht auch manche Dinge nicht machen. „

Also sprich: Keiner muss sich impfen lassen, aber eben die, die frei leben wollen.

Ist das kein Zwang? Ist das Erpressung? Ist das eine Androhung?

Hier das Zitat auf YT:

Verstoßen würde eine solche Vorgehensweise gegen die EU Resolution 2361 (2021), bei dem unter Punkt 7.3 klar beschlossen wurde, dass niemand, der die Impfung verweigert in irgendeiner Weise benachteiligt werden darf.
Hier die Resolution:

Abgesehen davon verstößt das unserer Meinung nach ebenfalls gegen das Grundgesetz, nach dem alle Menschen gleich zu behandeln sind.

Aber naja, was ist das Grundgesetz dieser Tage noch wert?

2 thoughts on “Wer nicht impfen will, muss fühlen!

  1. Ich kann mich an so mancher dämliche Sprüche erinnern: “ Never ever, im ganze lebe net, wird es ein Impfpflicht geben!“
    Alles Verschwörungstheorien usw. Diese Kanzlerin ist entweder wahnsinnig oder von Grundauf böse! Egal wie viele Menschen auf die Straße gehen, solange eine Polizei die Demonstranten von ihrem Kanzleramt fernhalten wird sich nichts ändern. Die Polizei hält diesen Coronascheiß aufrecht. Es wird nur juristisch möglich sein oder es endet irgendwann in einem Bürgerkrieg… Es ist alles so Verworren, dass meine Fantasie nicht mehr ausreicht uns als freie ungeimpfte Individuen zu sehen…

    1. Mir geht es ähnlich. Habe bereits im März 2020 auf Facebook davor gewarnt, dass ich eine Impfpflicht in Zukunft sehe. Dafür wurde ich massiv angegangen und habe alleine durch das Äußern meiner Bedenken viele „Freunde“ und auch Kunden verloren. Jetzt, wo diese Bedenken real werden, will man davon nichts mehr wissen und viele wünschen sich auch noch, dass der Staat sie vor den Impfverweigerern schützt. Wir erbauen gerade eine Zukunft für unsere Kinder, die einem Horrorfilm gleicht. Mit Volldampf und unter Applaus in den diktatorischen, digitalen Sozialismus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte die Datenschutzbedingungen akzeptieren. Die IP-Adresse wird sofort automatisiert nach dem Erstellen des Kommentars gelöscht.